Quantcast
loading...

Einstufung: 99°       Partitur: 66807       Sterne: 0        

Ip-phone-forum
Ip-phone-forum-avatar













Ip-phone-forum

ip-phone-forum.de

In diesem Forum wird über jedes Thema der Internet-Telefonie diskutiert, Fragen werden gestellt und geklärt, Wissen getauscht, Tipps und Tricks werden weitergegeben. Hier versammeln sich





Get Adobe Flash player



         Blog

Freetz-1.2-stable - Freetz Portweiterleitung funktioniert bei RDP nicht

FritzBox 7270_V2
Freetz-Version: freetz-1.2-stable
Ursprünglicher Dateiname: 7270_v2_04.88freetz-1.2-stable.de_201212 15-204758.image
Hi zusammen,
ich habe den RDP-Port 3389 in der Box freigegeben.
Mit einem Portscan wird dieser mir aber als geschlossen angezeigt.
Testweise habe ich den FTP-Port 21 freigegeben, gescannt - OFFEN
danach wieder zugemacht, gescannt - GESCHLOSSEN
Innerhalb des Netzwerks funktioniert die Verbindungsaufnahme ohne Probleme.
Ich habe kürzlich auf die Freetz 1.2-Stable aktualisiert.
Könnte das Problem mit der aktuellen Stable aufgetreten sein?
Danke für jede Hilfe.

2013-03-11 15:48:38
ähnlich

Fritzbox 7390 Rufumleitung über Mobilfunk (per UMTS-Stick) mit Rufnummerübernahme

Hallo zusammen,
ich versuche nun bereits seit längerem eine Rufumleitung auf meiner Fritzbox einzurichten, bei der ich einen eingehenden Voip-Anruf über den angesteckten UMTS-Stick bzw. dessen Mobilfunknummer umleiten möchte. Wenn ich eine Rufumleitung für automatisch einrichte, muss ich zusätzlich immer noch eine Wahlregel definieren und ich vermute genau durch letztere geht mir die gewünschte Rufnummernübernahme verloren. Auf dem Endgerät (also von wo letztendlich dann der UMTS-Stick hin telefoniert) sehe ich dann leider immer nur die Nummer von der Sim-Karte im Stick. Ich möchte allerdings die tatsächliche Nummer des Anrufers meiner Voip-Nummer (Sipgate Festnetz) sehen. Ist dies irgendwie möglich?
Vielleicht kurz zum Hintergrund: Mein Ziel ist es Voip-Anrufe auf meine Sipgate-Festnetz-N

2013-03-06 21:34:31
ähnlich

Fritz Box 7390 incl. Auerswald 2206 usb an Telekom IP Anschluß

Hallo habe meinen Anschluss in einen IP Basierten Internetanschluß bei der Telekom switchen lassen
Fritzbox funktioniert einwandfrei , Problem ist wie kann ich die Auerswald davon überzeugen das Sie jetz
an der F Box am S0 hängt und nun via IP telefonieren soll.
Laut Fritz Box soll ich die MSN in der TK löschen und den internen Teilnehmern diese zu weisen.
kann aber nur max. 3 stellig Nummern vergeben
Kann mir da jemand helfen ? ;)
Danke im vorraus

2013-03-06 20:04:15
ähnlich

[Info] FRITZ!Box 7390 Labor-Firmware 84.05.51-24828 vom 06.03.2013

Verbesserungen und neuen Funktionen in der xx.05.51-24828
System: Stabilität verbessert
Telefonie: weitere Fehlerkorrekturen in der Benutzeroberfläche (Lua)
>>>
Download
<<<

2013-03-06 18:43:29
ähnlich

[Info] FritzBox 7390 - Doorline a/b - DistyBox 300

Ich hatte Kommunikationsprobleme zwischen der Doorline und der DistyBox. Sporadisch wurden die Tonfolgen falsch interpretiert. Dadurch funktionierte die Konfiguration nicht zuverlässig. Vermutlich kam das in meinem Fall davon, dass die FritzBox 7390 als Basisstation und eine zweite 7390 als Repeater mit der neuen Firmware 84.05.50 (03/2013) betrieben wird.
Vorgehensweise bei der Einrichtung einer Doorline a/b (hier T01/02), einem DECT-Modul DistyBox 300 und einer FritzBox 7390.
Fritzbox 7390:
Im Telefonbuch der Fritzbox werden zwei neue Kurzwahlnummern angelegt, zB.
**722 beinhaltet **610#611#612 (Mobilteil 1-2-3 wenn Klingeltaste 1 gedrückt wird) ,
**723 beinhaltet **1 (FON1 wenn Klingeltaste 2 gedrückt wird).
Doorline und DistyBox sind im Auslieferungszustand. (Falls nicht, einfach auf w

2013-03-06 10:26:31
ähnlich

IP-Telefon "an der Fritzbox vorbei" direkt beim Anbieter registrieren?

Hallo Freaks,
seit dem Wochenende telefoniere ich über die Sip-Accounts von Bornet über eine Fritzbox 7390 (Firmware 05.50). Alle Telefone (Ninja Lite, Grandstream GXP2120, Gigaset C610IP, analoges Fax und analoge Türstation) sind bei der Fritzbox als Registrar angemeldet. In der Fritzbox sind die die Anbieter-Accounts (Firma Bornet) mit meinen drei Telefonnummern eingetragen, das klappt soweit auch alles.
Jetzt möchte ich aber gerne ein VOIP-Telefon nicht über die Fritzbox registrieren, sondern direkt bei bei dem Sip-Account-Anbieter (also über registrar.voip-cc.net und NICHT über fritz.box). Die Fritzbox soll also für dieses Telefon nur noch als IP-Router fungieren. Ich bekomme das aber nicht hin. Weder stundenlanges Recherchieren und Probieren noch Anruf bei der Bornet-Hotline habe geho

2013-03-05 09:45:19
ähnlich

Einstellungen Fritzbox 7390 bei Swisscom

Hallo Leute!
Ich habe bei mir etwas gefunden, was für mich nicht ganz klar ist, könnt Ihr mir, vielleicht, dabei helfen?
Vor ca. 1 Mon. hat Swisscom unsere Anschuss auf Ikanos umgestellt (wegen Störungen bei schlechtem Wetter - Freileitung) und der Techniker sagte, dass das ein VDSL sein sollte.
Ich habe bei der Fritzbox alle Einstellungen für VDSL gemacht und das funktioniert, aber bei DSL-Info sah ich, dass wir, wie bevor, ein ADSL haben. Habe auch die Einstellungen für ADSL probiert - der Anschluss funktioniert auch? Was wäre, eigentlich, richtig und welche Einstellungen sollte ich belassen?
Mit ADSL-Einstellungen, nach Zwangstrennung (vom Provider), verliert die FB ständig Gateway: ist das normal?
Grüße!
Angehängte Grafiken
Bild_1.jpg
(422,5 KB)
Bild_2.jpg
(359,2 KB)

2013-03-05 09:39:27
ähnlich

[Problem] ISDN-Anlage mit Klingel an Fritzbox 7390

Hallo,
habe eine ISDN TK Anlage (Telnet/Telebau) mit Klingelmodul, 3 ISDN Telefone und 1 Fax.
Zwei MSN (Telefon, Fax)
Habe mir nun einen Fritzbox 7390 geholt und jetzt fangen die Probleme an:
Ohne Fritzbox hat alles wunderbar funktioniert.
Ich habe die Fritzbox angeschlossen mit dem beiliegenden Y-Kabel. An der alten TK Anlage nichts geändert.
Die Fritzbox habe ich über den S0 Anschluß an die TK Anlage (S0 extern) angeschlossen.
Also:
Code:
NFN -> Splitter -> NTBA -> FB7390 -> TK Anlage -> Telefone, Fax und Klingel
| |
Nun habe ich einfach die Zwei MSN's und eine ISDN-Telefonanlage in der Fritzbox eingetragen.
Das funktioniert auch manchmal Tage, manchmal nur Stunden. Irgendwann kann man nicht mehr angerufen werden. In der Fritzbox taucht der Eintrag auf aber am Telefon bekommt man die me

2013-03-04 22:53:10
ähnlich

Primacom - Fritzbox - ISDN Anlage - 2 Rufnummern - Gibt es eine Lösung ?

Hallo,
nachdem ich mir hier schon kreuz und Quer gelesen habe, finde ich viele Lösungen aber nicht zu meinem Problem. Drum hier eine kurze Erläuterung in der Hoffnung auf Hilfe.
Was war -
Anbieter 1&1 - Fritzbox 7270 - ISDN Anlage - mehrere Telefon und mehrere Nummern - alles ok. Würde gekündigt da nur max. 1Mbit Leitung.
Was ist
Anbieter Primacom Cisco Modem - Fritzbox 7270 ( Lan1 ) - Analog Port an FB - Telefone und Internet OK.
Nun das Problem, die 2. Nummer. Ich habe bei Primacom angerufen, Mitarbeiter sagte das er mal was gehört hatte von POTS und a/d Wandler aber was genaues weiß er nicht.
Nach langem Suche finde ich nichts. Hat einer es hinbekommen über beide Nummern, wie gehabt, im Haus erreichbar zu sein ?
Bitte um evtl. vorhandene Lösungen.
freddyIII

2013-03-04 13:27:07
ähnlich

Fritzbox 7390 - Netzwerkprobleme

Hallo,
ich habe meinen Speedport gegen eine Fritzbox 7390 getauscht. Diese befindet sich im Verteilerschrank im Keller und ist an 3 der 4 Gigabitanschlüsse an das Hausnetzwerk angeschlossen. Dies war schon beim Speedport der Fall und hat wunderbar funktioniert. Am Samstag habe ich die Fritzbox installiert und seitdem bekomme ich nur über Anschluss 3 am Computer eine Netzwerkverbindung. Alle anderen Geräte bekommen kein Internet. Habt Ihr eine Ahnung, woran dies liegen kann ?
Verkabelung ist brandneu (da Neubau) und hat bis Samstag mit dem Speedport wunderbar funktioniert.
Vielen Dank.
Gruß
dergiss

2013-03-03 20:51:28
ähnlich

[Frage] EWE/Osnatel Fritzbox 7390 - Fragen und Zusammenfassung der gesammelten Infos

Hallo,
ich hab die letzten beiden Tage hier im Forum einiges gelesen und bin mir nicht sicher ob ich alles richtig verstanden habe.
Ich bin EWE Kunde (DSL Mega Plus) und habe von denen eine 7390 mit modifizierter Firmware. Folgende Dinge habe ich mir erlesen und frage Euch, ob das richtig ist.
Die EWE Firmware verhindert die Nutzung eines weitern SIP Accounts z.B. Sipgate
Um z.B. Sipgate zu nutzen, benötige ich die originale Firmware der Box von AVM.
Die original Firmware von AVM lässt sich über den Updatemechanismus der EWE Box nicht einspielen.
Um die original Firmware zu flashen, benötigt man das ruKernelTool.
Da mir die VoIP Zugangsdaten von EWEtel nicht vorliegen, kann ich in der original Firmware von AVM den VoIP Account von EWE nicht einfach so eintragen.
Um die Zugangsdaten für den

2013-03-03 15:54:19
ähnlich

FritzBox 7390 und FritzFax mit win 7 funktioniert nicht

Hallo,
ihr habt hier schon viel arbeit geleistet aber ich kriegs auch trotz der ganzen Anleitungen einfach nciht hin das fritzfax mit meiner fritzbox 7390 läuft.
ich hänge jetzt seit 3 tagen dran und es wird einfach nix. Ich weiß nicht an was es liegen könnte!?!?!?
ich habe mich auch schon durch die anleitungen gekämpft aber bis jetzt ohne erfolg!! :confused:
siehe screenshots
für hilfen, anregungen und inspirationen wäre ich euch sehr dankbar!!! :cool:
2.jpg
3.jpg
5.jpg
4.jpg
Angehängte Grafiken
2.jpg
(457,1 KB)
3.jpg
(450,5 KB)
5.jpg
(447,6 KB)
4.jpg
(450,5 KB)

2013-03-01 16:56:44
ähnlich

Das NGN meiner Fritzbox funktioniert nicht mehr

Hallo Leute,
Habe ein Problem mit meiner Fritzbox 7570 habe sie gestern auf Werkseinstellungen zurück gestellt bin beim Anbieter EWE normal sucht die Box ihre Daten selber diesmal war alles anders sie hat mich nach dem Land gefagt dann hat sie mich nach dem Anbieter gefragt startete neu und dann sollte ich die Benutzer Daten eingeben.... diese habe ich aber ja nicht da die box sich die normal ja selber sucht was kann ich nun machen damit sie das wieder tut ??? :O
Danke schonmal für eure Hilfe
Gruss Timo

2013-03-01 06:10:28
ähnlich

[Frage] Fritzbox 7270v3 - dect und wlan repeater

Hallo
als ist es möglich hinter eine einer fritzbox 7270v3 eine zweite Fritzbox als wlan und dect repeater
zu betreiben?
wenn ja
-welche fritzbox verwenden
-und wie richte ich diese ein? (vielleicht gibts eine kleine Anleitung)
vielen Dank
mfg

2013-02-28 16:44:52
ähnlich

[Problem] Besetzt simulieren, wie mit Fritzbox und Gigaset in ISDN Modus

Hallo
Früher könnte man mit das alte klassische Analog Telefon, den Hörer neben das Telefon legen und die Leitung war besetzt und mann wurde nicht gestört ;-)
Wie geht dies in die neue Zeit.
Habe eine Fritzbox mit 5 VOIP Nummer der über den S0 (ISDN) an eine Siemens Gigiset Anlage verbunden ist. Wenn ich jetzt den Hörer daneben lege kommt nach eine gewisse Zeit die Meldung "Hörer auflegen" und mann ist trotzdem wieder erreichbar. Das Anklopfen habe ich bereits deaktiviert, da ich nur 1 Telefongespräch führen und möchten kann!
Gibt es noch ein anderen Trick. Ich möchte kein anderer Dienst aktivieren (AB, Service 21 oder 99), nur besetzt?
Gruss
Gérard

2013-02-27 22:14:36
ähnlich

Fritz!Box 7270 gegen 7390 austauschen?

Hallo,
habe momentan folgende Konstellation. NAS ist an der Fritz!Box 7270 angeschlossen. An der Fritz!Box 7270 hängen zwei weitere LAN Verbindungen (PC und WD TV). Einmal WLAN an einem Fritz Repeater 310 E. Da die 7270 kein Gigabit LAN beherscht, überlege ich mir eine 7390 zu holen. Alternativ wäre die günstigere Angelegenheit ein Switch, wo ich die zwei LAN Verbindungen anhänge. Nachteil, den Repeater könnte ich nicht mit Gigabit LAN versorgen und hätte ein zusätzliches Gerät. Jemand Anregungen?
ponks

2013-02-26 19:13:39
ähnlich

[Problem] FB 7390 (UI) / Seltsame Anrufe von Unbekannt (aber scheinbar von intern)

Hallo Leute,
seit aktueller FW (evtl. auch letzter Labor) (Anschl. ISDN/DSL 16.000 Telekom / vorher andere Straße VDSL 50 nie ein Problem) habe ich folgendes Problem (bitte verschieben, falls hier falsch):
Ich bekomme in unregelmäßigen Abständen Anrufe von Unbekannt.
ABER
Es klingeln nur die MTFs, die anderen Telefone bleiben stumm und in der Anrufliste werden keine Zielrufnummern angezeigt (so wie bei allen anderen normalen Anrufen / also die vom Anrufer angerufene Nummer von mir).
Es passiert völlig unnachvollziehbar mal 1x, mal 20x und dann kann es wieder 2 Wochen ohne sein. Also völlig "zufällig".
Nimmt man ab, piepsen beide MTFs und das Freizeichen (oder besetzt ??) ertönt aber niemals ist irgendwer dran.
Meine bisherige Lösung (da es auch Nachts passiert): Umleitung unbekannter Anruf

2013-02-26 12:47:39
ähnlich

Problem beim synchronisieren mit OnLine Speicher

Hallo!
Da ich berufsbedingt sehr viel unterwegs bin und von 1&1 115GB Speicherplatz bei meinem Vertrag dazubekommen habe hab ich mir überlegt hier meine aus dem TV aufgenommenen Dokus und Serien drauf zu speichern. Die Dateien sind alle so zwischen 1 und 1,5GB groß. Laut 1&1 dürfen die Dateien bis 2GB groß sein. Also kein Problem und wenn ich die Files manuell über die Internetseite hochlade klappt das auch wunderbar. Aber benutze ich die NAS Funktion der Fritz Box 7330SL (Firmware FRITZ!OS 05.22) damit ich meinen PC nicht die ganze Nacht laufen lassen muss um ein paar Dateien hoch zu laden klappt das nicht. Die Dateien kommen einfach nicht auf dem 1&1 Server an. In der Fritz Box Oberfläche unter "System > Ereignisse > System" steht auch gleich mehrfach "Could not send request body: connec

2013-02-26 09:19:41
ähnlich

[Biete] AVM Netzteil 311POW046 u. AVM04047

Hallo, habe noch ein paar Netzteile gefunden, die ich mal als Notreserve gekauft habe, also neuwertig. Die will ich loswerden.
Zu welchen FritzBoxen sie passen findet man hier
http://service.avm.de/support/de/SKB...n ete-Netzteile
und hier
AVM04047
http://www.wehavemorefun.de/fritzbox/AVM 04047
(1,2A)
311POW046
http://www.wehavemorefun.de/fritzbox/311 POW046
(1,5A)
Preis: 6€ + 2€ Versand
DSCF5355.jpg
DSCF5386.jpg
Angehängte Grafiken
DSCF5355.jpg
(221,2 KB)
DSCF5386.jpg
(222,4 KB)

2013-02-25 22:34:11
ähnlich

Fritzbox und mehrere analoge Telefone

Hallo!
Ich habe derzeit folgende Konfiguration:
Fritzbox 7270 + Siemens Gigaset Telefonanlage.
Zusätzlich sind noch eine weiter 7270 und eine 7240 im Netzwerk.
Weiterhin steht jetzt noch eine 7390 zur Verfügung die am Donnerstag ins Netzwerk für die eine 7270 kommt -> Umstellung auf 1&1 komplett.
Problem ist das die DECT in der Fritzbox einfach eine schlechte Reichweite hat und ich somit die Gigasetanlage am S0 der Fritz betreibe.
Mit der Gigasetanlage kann ich im ganzen Haus problemlos telefonieren, nutze ich DECT in der Fritz komme ich vom Keller nicht mal ins Erdgeschoss.
Nur die Gigasetanlage nervt mich immer wieder, denn wenn man da mal was konfigurieren will muss man mit nem USB Kabel ran und die Software ist auch alles andere als toll.
Für die DECT Telefone habe ich Basisstationen.

2013-02-25 17:34:47
ähnlich

Sehen Mehr (Login und Werden Fans)









Gewinnen Sie das Hemd



mit nur 4000 Punkte






















Wer wir sind Partner Werbung Kontakte Privatleben Bedingungen Hilfe & FAQ

© Copyright 2010-2017 Fabrizio Fichera. Alle Rechte vorbehalten.

© 2010-2018 Fabrizio Fichera

dialogShowMessage!

Füllen Sie das Formular sehen Sie unten. Die Registrierung ist kostenlos, schnell und einfach.
Wenn Sie bereits registriert sind, in Seite unterschreiben login.


Web-Site :
Pflichtfeld
Name :
Pflichtfeld
Nachname :
Pflichtfeld
E-Mail :
Pflichtfeld
Sex :
Pflichtfeld

evolveStar.com ist frei für immer !


evolveStar.com bietet eine Suchmaschine, die Sie um Informationen zu sammeln, um seinen eigenen Blog schreiben können.


evolveStar.com verstärkt die Quellen, die das Zeichen des Standortes.


Wenn Sie zu Ihrer Website zu entfernen oder wollen, dass Sie glauben, dass ein Standort aufgeführt Urheberrechte verletzt, melden Sie dies bitte: info@evolvestar.com


Gibt das Thema Urheberrechtsverletzung und die URL der Seite


evolveStar.com Beachtung der Gesetze DMCA (Digital Millennium Copyright Act) umgehend entfernen auch sein mag.


Weiter wird wirksam und relevant sein, Schecks.