Quantcast
loading...

Einstufung: 548°       Partitur: 10088       Sterne: 0        

Dradio
Dradio-avatar













Dradio

dradio.de

Beiträge, Nachrichten, Interviews, Podcasts, Audio on Demand und Live-Streams aus den Radio-Programmen von Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen





Get Adobe Flash player



         Blog

Agrarwende für Niedersachsen Agrarwende für Niedersachsen

Wie der grüne Landwirtschaftsminister das Land verändern will
Tiermastbetriebe gehören in Niedersachsen zu den wichtigsten Wirtschaftsfaktoren. Doch inzwischen häufen sich auch in der Landbevölkerung Proteste gegen die Massentierhaltung: Aufwind für den neuen grünen Landwirtschaftsminister Christian Meyer.
Jedes zweite Masthähnchen kommt aus Niedersachsen.
(Bild: AP)
Deutschlandfunk · Hintergrund · 29.5.2013

2013-05-29 18:40:00
ähnlich

Bundesinnenminister: Wir dürfen keine Verbrecher fördern Bundesinnenminister: Wir dürfen keine Verbrecher fördern

Hans-Peter Friedrich über den Umgang mit V-Leuten
Im Kampf gegen Extremismus müssten auch künftig V-Leute eingesetzt werden, sagt Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich. Dazu sei jedoch eine bessere Kontrolle notwendig, auch in den Ländern. Nötig sei daher ein gemeinsames V-Mann-Register, so der CSU-Politiker.
Innenminister Hans-Peter Friedrich, CSU
(Bild: picture alliance / dpa / Maurizio Gambarini)
Deutschlandfunk · Interview · 22.5.2013

2013-05-22 07:15:00
ähnlich

"Von Popmusik bis hin zu barocken Klängen"

Genesis-Gitarrist Steve Hackett im Corsogespräch
"Wir haben uns in der weiten Welt der Musik einfach umgesehen und überlegt, sollen wir dieses oder jenes verwenden. Es hat mir großen Spaß gemacht, in der Band zu spielen", sagt Steve Hackett über seine Zeit bei der Band Genesis. Jetzt hat der Gitarrist Genesis-Songs aus den 1970er-Jahren neu eingespielt.
Steve Hackett interpretiert auf "Genesis revisited" Songs aus den 1970er-Jahren neu
(Bild: picture alliance / dpa / Justin Lange)
Deutschlandfunk · Corso · 11.5.2013

2013-05-11 15:05:00
ähnlich

Die Angst vor dem Einheitspauker Die Angst vor dem Einheitspauker

Baden-Württemberg möchte die Lehrerausbildung reformieren
Die Regierung von Baden-Württemberg möchte, dass Haupt- und Realschullehrer die gleiche Ausbildung durchlaufen wie ihre Kollegen vom Gymnasium. Das komme einer Absenkung des Ausbildungsstandards gleich, bemängelt der Philologenverband.
Bernd Saur, Gymnasiallehrer und Vorsitzender des Philologenverbandes Baden-Württemberg.
(Bild: picture alliance / dpa / Stefan Puchner)
Deutschlandfunk · Campus * Karriere · 8.5.2013

2013-05-08 14:35:00
ähnlich

Lochbihler: Kleiderproduktion in Bangladesch ist Sklavenarbeit Lochbihler: Kleiderproduktion in Bangladesch ist Sklavenarbeit

Grüne EU-Politikerin fordert Druck auf Textilindustrie
Regierung, Textilhersteller, Kleiderketten und Verbraucher tragen zu den menschenunwürdigen Produktionsbedingungen in Bangladesch bei, sagt Barbara Lochbihler. Die Europa-Abgeordnete fordert daher strikte Umsetzung von Gesetzen, ein Umdenken beim Konsumenten und verbindliche Produktionsregeln.
Angehörige trauern um ein Opfer der eingestürzten Textilfabrik in Bangladesch.
(Bild: dpa / pa / Abir Abdullah)
Deutschlandfunk · Interview · 2.5.2013

2013-05-02 06:50:00
ähnlich

Heiter bis blutig Heiter bis blutig

Johann Kresniks "Villa Verdi" an der Berliner Volksbühne
Die Theateradaption des Dokumentarfilms "Il bacio di Tosca" erzählt von einem Heim für alternde Opernstars. Die Existenz der Einrichtung ist bedroht, und so proben die Bewohner für eine Gala, um Geld einzuwerben. Johann Kresnik gelingt mit der "Villa Verdi" ein heiterer Abend - mit einigen drastischen Szenen.
Die beiden Tänzer Oswaldo Ventriglia und Yoshiko Waki in Johann Kresniks "Villa Verdi"
(Bild: dpa / pa / Stephanie Pilick)
Deutschlandradio Kultur · Fazit · 24.4.2013

2013-04-24 23:05:00
ähnlich

Alles ist bewegtes Bild Alles ist bewegtes Bild

Corsogespräch mit dem "Kino der Kunst"-Gründer Heinz-Peter Schwerfel
Kino der Kunst heißt ein neues Filmfestival, das in München stattfindet. Die Veranstaltung bringt Film- und Videoinstallationen vom Museum ins Kino. Was die Kunst vom Kino will und was das Kino der Kunst geben kann, erklärt der künstlerische Leiter Heinz Peter Schwerfel.
Heinz Peter Schwerfel, Initiator und künstlerischer Leiter "Kino der Kunst"
(Bild: Kino der Kunst)
Deutschlandfunk · Corso · 24.4.2013

2013-04-24 15:05:00
ähnlich

"Merkel und Schäuble wollten kapitulieren"

SPD-Chef Sigmar Gabriel fordert strengeres Vorgehen gegen Steuerhinterziehung
Deutschland könne diese Form der Steuerhinterziehung nicht dulden, meint der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel zum Fall Uli Hoeneß. Es sei ein "System der Superreichen", die sich außerhalb des für alle geltenden Steuergesetzes stellten.
SPD-Chef Sigmar Gabriel kritisiert das geplante Steuerabkommen mit der Schweiz.
(Bild: picture alliance / dpa / Rainer Jensen)
Deutschlandfunk · Interview · 24.4.2013

2013-04-24 07:20:00
ähnlich

Neu im Kino: "Ein freudiges Ereignis" Neu im Kino:

Ein Film, der Mutterschaft und junges Familienglück hinterfragt
Schwangerschaft, Geburt und die ersten Momente mit einem Säugling sind meist verbunden mit Freude und Familienglück, doch dass das für viele Paare auch anders sein kann, zeigt Rémi Bezançon mit dem Film "Ein freudiges Ereignis".
Louise Bourgoin (als Barbara) hochschwanger - eine Szene des Films "Ein freudiges Ereignis"
(Bild: picture alliance / dpa / Nicolas Schul/Camino Film)
Deutschlandradio Kultur · Filme der Woche · 3.4.2013

2013-04-03 10:33:00
ähnlich

Dachse im Eulenlicht oder Dachse im Eulenlicht oder

Die Suche des Peter Talion (3/3)
"Rache, heißt es, ist süß. Meist süßer, würde ich sagen, Als der Grund. Mein Bruder war getötet worden
Von jemandem aus einer Kommune, Und je mehr ich herausfand, Desto mehr schien mir, dass ihm -
Na ja - Nichts gefehlt hatte, was Der Tod nicht hätte heilen können."
Der Bruder der Protagonistin wurde getötet.
(Bild: Jan-Martin Altgeld)
Deutschlandfunk · Hörspiel · 30.3.2013

2013-03-30 00:05:00
ähnlich

Hörspiel zum Nachhören: Stille Lügen Hörspiel zum Nachhören: Stille Lügen

Ursendung
Deutschlandradio Kultur bietet ausgewählte Hörspiele für sieben Tage zum Nachhören im Internet an. Diesmal das Kriminalhörspiel "Stille Lügen". Isabelle Jenny, Projektleiterin der Schweizer Entwicklungsorganisation "Teamwork", ist während eines Aufenthalts in Georgien spurlos verschwunden.
Knecht wird in Zürich tot aufgefunden.
(Bild: Toni Suter / T+T Fotografie)
Deutschlandradio Kultur · Kriminalhörspiel · 25.3.2013

2013-03-25 21:33:00
ähnlich

Bier auf dem Teppich Bier auf dem Teppich

Ein Menschenexperiment
Eine Band bereitet sich auf eine lang ersehnte Studioaufnahme vor. Die große Idee: handgemachte Musik, retrospektiv, doch zeitgemäß. Dann wird ein neuer Sänger gesucht und die Gruppe gerät unter Druck. Zusehends bestimmen außermusikalische Themen den Diskurs, und ein Kampf zwischen Banddemokratie und Führungsansprüchen entbrennt.
Auch Casting-Shows werden in diesem Stück auf´s Korn genommen.
(Bild: AP)
Deutschlandradio Kultur · Freispiel · 18.2.2013

2013-02-18 00:05:00
ähnlich

Doppeltes Spiel Doppeltes Spiel

Der Lagerarbeiter und Hobbyschriftsteller Ludo Rinizzi hat gerade seinen ersten Roman vollendet, schickt ihn an die Pariser "Éditions K" und wird tatsächlich zum Gespräch eingeladen. Als Ludo wenig später zu seinem Auto zurückkehrt, sitzt auf der Rückbank eine Leiche.
Hobbyschriftsteller Ludo Rinizzi macht seltsame Erfahrungen mit einem Verleger
(Bild: Stock.XCHNG / Erik Dungan)
Deutschlandfunk · Hörspiel · 8.12.2012

2012-12-08 00:05:00
ähnlich

Vogelherdrecherche Vogelherdrecherche

Aus dem Nachlass von Thomas Kling
"Vogelherd. mikrobucolica", so heißt einer der geheimnisvollsten und zugleich konkretesten Gedichtzyklen des Dichters Thomas Kling. Mit Materialien seines Nachlasses macht sich das Hörspiel auf die Spuren dieses Dichters. Das Stück wurde mit dem Karl-Sczuka-Förderpreis 2011 ausgezeichnet.
Hörspiel mit Otto Sander
(Bild: AP Archiv)
Deutschlandfunk · Hörspiel · 27.11.2012

2012-11-27 20:10:00
ähnlich

Was vor 20 Jahren geschah… Was vor 20 Jahren geschah…

Neu im Kino: "Goldrausch - Die Geschichte der Treuhand"
Wie war das eigentlich, damals nach der Wende, als das Volksvermögen der DDR privatisiert wurde? Die Dokumentation "Goldrausch" reist zurück in die 90er und versucht, Licht ins Dunkel im die Treuhand zu bringen.
Bei der Abwicklung der Treuhand kam es auch zu Protesten.
(Bild: Copyright: Andreas Schloesel)
Deutschlandradio Kultur · Fazit · 29.8.2012

2012-08-29 23:05:00
ähnlich

Fehlende Gesetze gegen Doping (Sport)

Dopingärzte haben in Deutschland juristisch nicht viel zu befürchten
Die Doping-Ermittlungsverfahren gegen die beiden Ärzte Andreas Schmid und Lothar Heinrich sind eingestellt. Zum wiederholten Mal zeigt sich, wie deutsche Justizbehörden - angesichts der Gesetzeslage - ein Anti-Dopinggesetz fehlt - wie ein zahnloser Tiger agieren.

2012-08-26 23:53:37
ähnlich

Auf dem Weg zum Holocaust

"arte" zeigt Film über den US-Dokumentarfilmer Julien Bryan, der 1937 in Deutschland drehen durfte
Im Sommer 1937 erhielt Julien Bryan überraschend die Genehmigung, Nazi-Deutschland zu bereisen und dort Filmaufnahmen zu machen. "Spiegel TV"-Autor Michael Kloft hat die Aufnahmen ausgewertet und zu einem ungewöhnlichen Dokumentarfilm verarbeitet.
Hitler bei einem Truppenaufmarsch 1937 in Berlin
(Bild: AP)
Deutschlandradio Kultur · Fazit · 14.8.2012

2012-08-14 19:07:00
ähnlich

Kurzer Prozeß (Kommentar)

Zum Verfahren gegen Gu Kailai
Keine acht Stunden hat der Prozess gegen die Funktionärsgattin Gu Kailai im ostchinesischen Hefei gedauert. Dabei geht es um viel mehr, als um einen spektakulären Giftmord: Um Korruption und die Rolle des ehemaligen Polit-Stars Bo Xilai - Fragen, die vor Gericht keine Rolle gespielt haben. Aber nicht nur deshalb war der Prozess eine Farce, meint Axel Dorloff.

2012-08-12 17:59:56
ähnlich

Sehen Mehr (Login und Werden Fans)









Gewinnen Sie das Hemd



mit nur 4000 Punkte






















Wer wir sind Partner Werbung Kontakte Privatleben Bedingungen Hilfe & FAQ

© Copyright 2010-2017 Fabrizio Fichera. Alle Rechte vorbehalten.

© 2010-2018 Fabrizio Fichera

dialogShowMessage!

Füllen Sie das Formular sehen Sie unten. Die Registrierung ist kostenlos, schnell und einfach.
Wenn Sie bereits registriert sind, in Seite unterschreiben login.


Web-Site :
Pflichtfeld
Name :
Pflichtfeld
Nachname :
Pflichtfeld
E-Mail :
Pflichtfeld
Sex :
Pflichtfeld

evolveStar.com ist frei für immer !


evolveStar.com bietet eine Suchmaschine, die Sie um Informationen zu sammeln, um seinen eigenen Blog schreiben können.


evolveStar.com verstärkt die Quellen, die das Zeichen des Standortes.


Wenn Sie zu Ihrer Website zu entfernen oder wollen, dass Sie glauben, dass ein Standort aufgeführt Urheberrechte verletzt, melden Sie dies bitte: info@evolvestar.com


Gibt das Thema Urheberrechtsverletzung und die URL der Seite


evolveStar.com Beachtung der Gesetze DMCA (Digital Millennium Copyright Act) umgehend entfernen auch sein mag.


Weiter wird wirksam und relevant sein, Schecks.